Almanach der Runenkunde

Aescruna
Aescruna (Waffenrune)
Diese aus einem roten Triskal, einem blaugrünen Drachen, wilden Spiralen sowie dem 'Wahren Namen' des Feindes bestehende Rune wird auf Waffen angebracht und bewirkt, daß die Waffe einen besonders harten Schlag gegen den benannten Feind verursacht.

Björgruna
Björgruna (Felsenrune)
Dieses aus der gelben Sonnenscheibe und einem grünen Pottwal verwobene Zeichen von Stein und Fels stärkt den Widerstand gegen fremdes Einwirken. Die Björgruna ist eine beliebte Schutzrune, die an vielen Jolskrimi und Ottas zu findet ist.

Boltruna
Boltruna (Pfeilrune)
Dieses aus einem einfachen Walknoten mit grünen Pfeilsymbolen und dem Triskal versehene Zeichen behütet vor Beschuß. Auch diese Rune ist an vielen Jolskrimi und Ottas zu finden.

Eljudnirruna
Eljudnirruna (Blutrune)
Diese aus dem grünen Triskal mit roten Wellen in einem weißen Walknoten bestehende Rune, gehört zu den geheimnisvollsten Symbolen. Die Eljudnirruna in eine zweite Rune eingewoben, ermöglicht es, daß selbst Menschen, die nicht mit der arkanen Gabe gesegnet sind, das zweite Zauberzeichen aktivieren kann.

Fjötrlundruna
Fjötrlundruna (Friedensrune)
Diese Rune mindert die Ängste seines Trägers. So ist es nicht verwunderlich, daß sich dieses Zeichen als Hautbild auf vielen Körpern der Seeleute wiederfindet. Die Rune setzt sich zusammen aus einer grünen Mondsichel und blauen Flechtbändern.

Fygjaruna (Drachenrune)
Eine geflügelte rote Seeschlange, umgeben von violetten Meerestieren und weißen Walen bildet die Fygjaruna. Sie schützt Seeleute und Otta vor den Machenschaffen Hranngars auf See.

Hugibaniruna
Hugibaniruna (Rauschrune)
Im grünen Walknoten werden gelbe Ranken angebracht, um die Wirkung von Rauschmitteln zu erhöhen. Diese äußerst beliebte Rune kann man beinahe auf jedem Trinkhorn finden, denn hier versteht man es zu feiern.

Vagarokruna (Wogensturmrune)
Hellblaue Wind- und Wellenornamente schließen das Symbol der Sonnenscheibe ein, in der das Zeichen der weißen Mondsichel angebracht wird, um die Vagarokruna zu erstellen. Wer diese Rune trägt, wird fortan mit den Elementen Luft und Wasser besser vertraut sein.

Vargruna
Vargruna (Furchtrune)
Ein weißer Drache sowie die rote Mondsichel im Walknoten ist wohl eine der gefürchtetsten Runen, denn sie versetzt den, der sie sieht, in Angst und Schrecken. Sie ist wohl auch der Grund für die in Al'Anfa kursierenden Gerüchte über thorwalsche Geisterschiffe.

Warteruna (Finsterrune)
Eingeschlossen von zwei weißen Mondsicheln wird eine rote Sonnenscheibe angebracht, um im Dunkeln besser schauen bzw. den Gegenstand, auf dem das Zeichen angebracht ist, besser finden zu können. Besonders beliebt ist diese Rune auf den Ottas, denn so kann auch des Nächtens navigiert werden.

Wyrdruna (Schicksalsrune)
Dieses im Volksmund auch gerne als 'Glücksrune' bezeichnete Symbol besteht aus einem äußerst komplexen Walknoten, in dessen Mitte sich ein grüner Pottwal sowie eine orangegelbe Mondsichel befindet. Wie ihr Volksname schon besagt, bewahrt sie seinen Träger vor jeglichem Unglück.

zurück